Referenzen

Thomas Neu, geboren 1961 in Gießen, studierte nach dem Abitur zunächst politische Wissenschaft in Mannheim. Zugunsten der Fotografie wurde das Studium abgebrochen und Thomas Neu absolvierte eine Fotografenausbildung bei einem Fotostudio in Mannheim. Schwerpunkt der Ausbildung war Industriefotografie. Seit 1986 als freier Fotograf tätig, Natur, Architektur und Theaterfotografie sind seine Leidenschaft, Sport ist am Wochenende Teil der Pressearbeit beim Bergsträßer Anzeiger und Mannheimer Morgen.

 

 

Bücher:

Bürgerbuch der Stadt Bensheim (1995)

Bildbände über Bensheim (1997 und 2004)

 

 

Mitarbeit am Bildbänden und Broschüren:

„Dem Menschlichen einen Nährboden geben“ für die Karl-Kübel-Stiftung (1999)

„Gassensenstaionen“ (2003)

„Blüten,Reben,Drachenblut“ Kreis Bergstraße (2008)

„Mobil zum Spiel“ Dietmar Hopp Stiftung 2010)

„Starke Weggefährten“   Dietmar Hopp Stiftung (2010)

„Mädels vor, noch ein Tor“ Dietmar Hopp Stiftung  (2011)

„Bürgerbuch“ Bergsträßer Anzeiger (2011)

 

 

Kalender:

16:9 Bergsträßer Querformate (2007)

Bensheim Kalender (2012-2016)

 

Bensheimer Stadtmagazin seit 2006

 

Technische Ausrüstung:

Thomas Neu fotografiert mit Nikon Digitalkameras und Objektiven und ist Mitglied im nps- Profiverband von Nikon

 

https://nps.nikon.de/de/04_01_01_fotografen_national.php?artist_id=714

AGB